BadmintonBasketballFußballJazz DanceJudoLeichtathletikRadsportReha-SportTennisTischtennisTurnenVolleyballWandernWandern

 : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : :

 

gemäß unserer Satzung haben Mitglieder vom 19. bis 59. Lebensjahr die Möglichkeit, einen Antrag auf Beitragsermäßigung zu stellen. Voraussetzung für die Beitragsermäßigung ist, dass das Mitglied z. B. Schüler, Student, Auszubildender, Umschüler, Wehrdienstleistender oder Langzeitarbeitsloser ist. Der ermäßigte Beitrag ist derzeit so hoch, wie der Beitrag für Jugendliche.

Für den Beitragseinzug in 2016 betrifft dies Mitglieder ab Jahrgang 1997 oder älter.

Der Antrag auf Beitragsermäßigung   m u s s   jedes Jahr   n e u   in schriftlicher Form gestellt werden.

Ein Antrag kann entweder formlos oder mit dem vorgefertigten Formular im Anhang per E-Mail, Fax oder Post an die Geschäftsstelle gerichtet werden.

Das >> Antragsformular kann herunter geladen werden.

Die Anträge müssen bis spätestens 15. Januar 2016 in der Geschäftsstelle vorliegen. Später eingehende Anträge können beim Beitragseinzug 2016 nicht mehr berücksichtigt werden.

 

 

 

 

Aktuelle Termine >