BadmintonBasketballFußballJazz DanceJudoLeichtathletikRadsportReha-SportTennisTischtennisTurnenVolleyballWandernWandern

 : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : :

 

Spielberichte Tischtennis Landesliga N/O vom 10.10.2015

TSV Dinkelsbühl – TSV Ansbach II 6:9

(rb) In einem hochklassigen und spannenden Derby setzte es für die Dinkelsbühler die erste Saisonniederlage. Nach der 2:1 Doppelführung, hier gelang dem Duo Daniel Stark/Dominic Karl mit überzeugender Leistung ein überraschender Sieg gegen das Ansbacher Spitzenduo, legte Denis Benes sofort nach und bezwang Pedro You in vier Sätzen. Die folgenden drei Spiele gingen dann alle zu Gunsten der Gäste aus, wobei Rainer Zieher eine unglückliche Niederlage im Entscheidungssatz hinnehmen musste. Im Anschluss daran drehte das Dinkelsbühler hintere Paarkreuz auf und konnte mit zwei Siegen von Dominic Karl sowie Ralph Bermanseder die erneute Führung für die Wörnitzstädter erzielen. Im Spitzeneinzel zwischen Denis Benes und Dietmar Weger erwischte der Heimakteur einen denkbar schlechten Start, ehe er aufdrehte und sich mit toll erspielten Punkten in den fünften Satz brachte. Diesen konnte sich allerdings der Ansbacher sichern, so dass der erneute Ausgleich hingenommen werden musste. Auch Thomas Böhnle legte mit zwei verlorenen Auftaktsätzen einen ungünstigen Start hin. Ihm gelang es allerdings die Partie noch komplett zu seinen Gunsten zu drehen und die Dinkelsbühler wieder in Führung zu bringen. Daniel Stark sah am Nebentisch nach 2:0 Satzführung schon wie der sichere Sieger aus ehe der erfahrene Peter Danzer aufdrehte und das Spiel noch drehen konnte. Nachdem Rainer Zieher gegen Jürgen Besser auf verlorenem Posten stand war erneut das hintere Paarkreuz gefordert. Hier konnte sich das Dinkelsbühler Duo diesmal nicht durchsetzen und musste mit zwei Viersatz-Niederlagen die entscheidenden Punkte für die Ansbacher zum Derbysieg überlassen.

Ergebnisse:

Benes/Böhnle – Danzer/Mertel 12:10, 11:4, 11:5; Stark/Karl – Weger/You 11:9, 9:11, 11:9, 12:10; Zieher/Bermanseder - Besser/Kutka 9:11, 7:11, 4:11; Benes – You 5:11, 12:10, 11:7, 11:6; Böhnle – Weger 7:11, 9:11, 2:11; Stark – Besser 10:12, 7:11, 9:11; Zieher – Danzer 11:7, 6:11, 12:14, 11:2, 4:11; Karl – Mertel 11:9, 11:8, 11:5; Bermanseder – Kutka 11:7, 7:11, 11:9, 11:7; Benes – Weger 9:11, 5:11, 11:8, 11:9, 8:11; Böhnle – You 11:13, 10:12, 11:9, 11:5, 11:7; Stark – Danzer 11:7, 11:7, 9:11, 4:11, 1:11; Zieher – Besser 7:11, 7:11, 6:11; Karl – Kutka 3:11, 11:9, 7:11, 10:12; Bermanseder – Mertel 4:11, 9:11, 11:5, 8:11.

 

 

 

Aktuelle Termine >