BadmintonBasketballFußballJazz DanceJudoLeichtathletikRadsportReha-SportTennisTischtennisTurnenVolleyballWandernWandern

 : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : :

Zum ersten Mal wurde im Kinderturnen des TSV 1860 Dinkelsbühl das Turnpapperl des Bayerischen Turnverbands durchgeführt. Um dieses Abzeichen aus dem Breitensport zu erhalten, mussten die Kinder bis zu 10 verschiedene Stationen absolvieren. Auf spielerische Weise wurden die Kinder motiviert, u. a. durch fantasievolle Stationsnamen, wie z. B. Springmaus, Nadelöhr und Sputnik, in den Bereichen Koordination, Beweglichkeit, Kraft, Gleichgewicht, Körperspannung, Wahrnehmung und Geschicklichkeit ihr Können zu zeigen. Es ist für Kinder im Alter zwischen 5 – 10 Jahren empfohlen und wurde in den letzten Jahren auch in der Grundschule in Dinkelsbühl im Sportunterricht durchgeführt. Im Kinderturnen durften auch jüngere Kinder daran teilnehmen. Und auch die Kleinsten waren mit Eifer (und gelegentlich ein bisschen Unterstützung) begeistert bei der Sache. Stolz nahmen sie in der nächsten Kinderturnstunde Ihre Urkunden, Aufkleber und selbstgebastelten „Siegerpokale“ entgegen.