BadmintonBasketballFußballJazz DanceJudoLeichtathletikRadsportReha-SportTennisTischtennisTurnenVolleyballWandernWandern

 : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : :

Spielbericht Tischtennis 3. Bezirksliga West vom 03.02.2017

TSV Scheinfeld II - TSV Dinkelsbühl 9:7

(rb) Nach fast vierstündigen Kampf mussten die Dinkelsbühler mit einer Niederlage die
Heimreise antreten. Gegen die teilweise unfair auftretenden Gastgeber entwickelte sich von
Anfang an ein spannendes Spiel, bei dem man auf Gästeseite die Auswirkungen des
Fehlens zweier Stammkräfte deutlich spüren konnte. Nach den Doppeln, aus denen man mit
einem knappen Rückstand ging, sorgte das vordere Paarkreuz um Ralph Bermanseder und
Martin Barisch für zwei Punkte der Wörnitzstädter. Hier gelang Bermanseder ein haudünner
Erfolg im Entscheidungssatz, Barisch fegte Markus Jendert regelrecht von der Platte. Dann
folgte der Nackenschlag für die Gäste, sowohl Peter Dragon als auch Daniel Trumpp
unterlagen jeweils knapp im Entscheidungssatz. Nachdem auch im hinteren Paarkreuz
nichts zu holen war ging man mit einem 3:6 Rückstand in die zweite Einzelrunde. Hier
gelang Bermanseder ein sensationelles Comeback im Spitzenspiel gegen Jendert. Nachdem
er im vierten Satz bereits mit 1:9 aussichtslos zurück lag kämpfte er sich noch einmal heran
und gewann Satz Vier und Fünf jeweils hauchdünn nach Abwehr mehrerer Matchbälle. Da
auch Barisch und Dragon siegreich blieben gelang es den Rückstand wieder zu egalisieren.
Doch Niederlagen von Daniel Trumpp und David Kresser, bei einem Sieg von Salvatore
Preziuso bescherten den Dinkelsbühlern einen Rückstand zum Abschlussdoppel. Und auch
hier ging es über die volle Distanz, mit dem besseren Ende aber für die Heimmannschaft, die
den Entscheidungssatz schließlich deutlich gewinnen konnten.

Ergebnisse:

Jendert/Klein – Dragon/Kresser 11:6, 11:7, 11:7; Gundel/Hülsenbeck – Bermanseder/Barisch
6:11, 9:11, 5:11; Leyrer/Funk – Trumpp/Preziuso 11:6, 11:9, 11:5; Jendert – Barisch 8:11,
9:11, 8:11; Gundel – Bermanseder 12:14, 11:7, 11:6, 8:11, 13:15; Klein – Trumpp 11:9, 9:11,
9:11, 11:6, 11:5; Leyrer – Dragon 11:13, 11:7, 5:11, 11:9, 15:13; Funk – Kresser 11:4, 11:7,
11:7; Hülsenbeck – Preziuso 9:11, 15:13, 11:9, 11:7; Jendert – Bermanseder 9:11, 11:7,
11:9, 10:12, 12:14; Gundel – Barisch 12:10, 5:11, 12:14, 5:11; Klein – Dragon 4:11, 11:6,
5:11, 11:7, 3:11; Leyrer – Trumpp 7:11, 11:2, 11:7, 11:3; Funk – Preziuso 9:11, 7:11, 11:7,
10:12; Hülsenbeck – Kresser 11:8, 11:5, 11:7; Jendert/Klein – Bermanseder/Barisch 9:11,
11:6, 11:6, 8:11, 11:3.