BadmintonBasketballFußballJazz DanceJudoLeichtathletikRadsportReha-SportTennisTischtennisTurnenVolleyballWandernWandern

 : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : :

 

Jahresbericht der Turnabteilung 2015

 

Die Turnabteilung konnte ihre Mitgliederzahlen im Vergleich zum Vorjahr erfreulicherweise halten, was heißt, das ein gewisser Negativtrend wie bereits im letzten Jahr aufgehoben werden konnte.

Wir hoffen, das es an unserer großen Palette an Angeboten liegt, worauf wir sehr stolz sind. Nicht zuletzt unseren immer motivierten Übungsleitern ist es zu verdanken, das doch so eine große Vielzahl an verschiedenen Übungsstunden angeboten werden kann.

Die Turnabteilung bietet nahezu für jedes Alter eine passende Stunde an.

Die Kleinsten beginnen mit dem Bambini-Turnen unter der Leitung von Susanne Kiesel. Diese Stunde ist für Babys und Eltern ab ca 9 Monate gedacht.

Im Eltern-Kind-Turnen sind alle Kinder ab ca. 18 Monaten. Wie der Name schon sagt, wird hier mit den Mamas und Papas geturnt. Die Leitung haben hier Dorothee Bühn und Nina Rögelein.

Das Kinderturnen folgt für alle Kinder von 4-6 Jahren unter der Leitung von Thomas und Martina Görgler.

Danach darf das Schülerturnen besucht werden. Diese Stunde ist für alle Kinder im Alter von 6 bis etwa 12 Jahren gedacht. Sie wird geleitet von Marion Hefner und Beatrix Vaas.

Für die Wettkampf orientierten Kinder wird unser Gerätturnen angeboten, wobei hier ein gewisses Talent und Trainingsfleiß unbedingt vorhanden sein sollte. Die Stunden werden von Tanja Hofecker, Sabine Gögelein, Susi Kiesel und Nicole Kerner geleitet.

Für kleine Tanzmäuse gibt es seit diesem Jahr die “CrazzyDancers”. Alle Mädels und Jungs ab 5 Jahren sind hier richtig. Die Choreo´s werden einstudiert von Sabine Gögelein und Nicole Kerner.

Wer es etwas artistisch haben möchte, ist bei Martin Wegert richtig. Er lernt unseren Kindern das Einrad fahren und so manches Kunststück z.B. mit dem Diabolo.

Unsere Jugend darf sich bei Girls Power Fitness austoben. Die Leitung haben hier Marion Hefner und Beatrix Vaas.

 

Für die Erwachsenen bieten wir meist Kurse an, die keine Wünsche offen lassen.

Bei Fit and Fun unter der Leitung von Marion Hefner und Beatrix Vaas kann man was für “Bauch-Beine-Po” tun.

Step Aerobic wird von Conny Grode geleitet und ist gut für die Kondition.

Wer es etwas langsamer angehen möchte, ist bei Pilates (Conny Grode) genau richtig.

Oder unser Kurs Morning Fit (Beatrix Vaas) macht müde Körper munter.

 

Auch einen Yoga-Kurs unter der Leitung von Carmen Mack ist in unserem Angebot vorhanden.

Die Männer finden ihre sportliche Betätigung unter der Leitung von Manfred Görgler im “Jedermänner-Sport”.

Und für unsere jung Gebliebenen gibt es das Frauenturnen (Marion Hefner) oder das Seniorenturnen (Uschi Glatz)

Im speziellen Gesundheitsbereich bieten wir Wirbelsäulengymnastik (Uschi Glatz) an.

Wer gerne an die frische Luft geht, ist bei unserem Nordic Walking Treff (Thomas Görgler) immer willkommen.

Und wer das Wasser liebt, darf sich in unseren Wassergymnastik-Stunden gerne verausgaben (Uschi Glatz, Thomas u. Martina Görgler, Beatrix Vaas)

Auch einen neuen Kurs QiGong unter der Leitung von Silke Bartz konnten wir im letzten Jahr anbieten.

 

Die genauen Trainingszeiten und den Ort entnehmt Ihr bitte den Seiten WAS…WANN…WO… oder auf unserer Homepage

>> Sportangebot

Wie Ihr sehen könnt, haben wir vom Baby bis zum Senior für fast jeden etwas dabei. Schaut doch einfach mal vorbei. Unsere Übungsleiter freuen sich schon auf Euch!